Overwatch

Dieses Thema im Forum "Gaming Diskussion" wurde erstellt von Leon, 10/11/14.

  1. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  2. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  3. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
     
  4. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  5. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
    Lustig finde ich das Blizzard bei Cheats den kompletten Rechner bannt, also nicht nur die IP oder den Account. Das ist zumindest mal richtig konsequent.
     
  6. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
    Jup, hab ich auch schon gelesen. Scheinen wohl ernsthaft ein competive eSport aufziehen zu wollen. ;)
     
  7. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  8. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
    Working as intended. Bei Tobjörn ist es ähnlich, da seine Shotgun auch Projektile sind welche eine gewisse Flugdauer haben und an Höhe verlieren. Einen Hanzo genauso zu behandeln wie einen Soldier/Sniper mit Geschossen welche instant einschlagen und keinen Höhenverlust auf Range haben, wäre sehr grenzwertig. Ich behaupte sogar der wird dann quasi unspielbar bzw. müsste an anderer Stelle massiv gebufft werden. Ob natürlich ein Schuss der soweit daneben landet auch gleich zu einem Headshot führen muss, ist natürlich wieder eine andere Sache.

    Man darf auch nicht den Fehler machen, Overwatch mit anderen Shootern wie CS oder so zu vergleichen. Overwatch fordert generell nicht übermäßig viel Skill von den Spielern, entscheidend ist eher die richtigen Klassen/Setups zu picken bzw. die Fähigkeiten zur richtigen Zeit einzusetzen. Ist halt nen Fun Shooter und kein Waffensimulator. Klar sollte natürlich trotzdem noch einigermaßen zielen können, aber du hast beispielsweise absolut keinen Recoil auf den Waffen. Mit Winston musst du die Waffe sogar nur in die Richtung halten um zu treffen. Nen McCree kann seinen Gegner einfach festhalten um dann auf ein stehendes Ziel zu schießen usw usw. Hanzo muss immerhin noch trotz der Hitboxen einigermaßen genau aimen, berücksichtigen das seine Geschosse auch je nach Entfernung abfallen und vor allem nicht instant an der Stelle landen wo er hinzielt. Ich finde sogar das der relativ schwierig zu spielen ist im Gegensatz zu so einigen anderen Helden.

    Vor allem Widowmaker Spieler sollten da mal schön die Füße still halten. Sonst könnte man auch auf die Idee kommen, ob es fair ist nen Sniper ohne scope sway, ohne recoil und mit ner abartigen Feuerrate zu haben. ;)
     
  9. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
    Alles schön und gut, aber ohne LoS einen recht zuverlässigen Onehit zu ermöglichen nimmt einem halt etwas den Spaß, auch bei einem Fun Shooter. Fällt halt auch auf das gute Spieler das explizit exploiten, was aus meiner Sicht einfach nervig ist da es keine offensichtliche Mechanik ist. Jetzt könnte man natürlich sagen dass das beispielsweise bei Junkrat ja ähnlich ist, nur hat der halt keine Freesight und braucht für einen HS wesentlich mehr Glück/Können als Hanzo. Ich stimm Dir zu das Hanzo kein einfach zu spielender Char ist, aber wenn man halbwegs damit umgehen kann ist das halt asslig, je nach Map in Kombi mit dem Dragon erst recht. Die Hitbox ist halt das eigentliche Problem an der Stelle, nicht das Projektil.

    Und McCree ... da muss eh was passieren. Widow find ich nicht sonderlich tragisch, sie ist prinzipiell zwar gefährlich und einfach zu spielen (wenn man trifft, und nicht so schielt wie ich ... :D ) aber durch den Light Trail einfach zu countern / avoiden. Und an Tjorben ärgert mich eigentlich meistens nur das dämlich gewählte PotG, die meisten können ihn eh nicht gefährlich spielen und erst recht nicht countern ...
     
  10. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
    Du brauchst nur eine Widow im Game dann hast du mit allen Klassen Freesight und das kommt gar nicht so selten vor. Ich könnte auch argumentieren, dass die Widow da den ersten Schuss in die Wand hätte mitbekommen können und dann wusste das sie im Sichtfeld von Hanzo ist. Aber realistisch gesehen, kann man sich sowieso nicht nen paar cm neben der Türöffnung da hinter der Wand sicher fühlen. Denn wie du ja auch selber schreibst, gibt es genug andere AE-Waffen welche da auch treffen würden. Das ist einfach nicht so die wirklich realistische Situation im Spiel.

    Und das mit den hinter den Wänden manchmal getroffen zu werden hat nichts mit Hanzo zu tun. Das liegt an den 20 Tick Servern die wirklich grenzwertig sind:

    http://kotaku.com/overwatchs-low-tick-rate-can-be-a-problem-1778708854
     
  11. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
    Naja, die Tick Thematik kommt ja noch mal unabhängig von der Hitbox oben drauf, und setzt ja ohne die große Hitbox zumindest schon mal voraus das der Schütze gut gezielt hat.
     
  12. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  13. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  14. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
    True Story ;)

     
  15. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  16. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
  17. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  18. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
  19. Dragnet

    Dragnet Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    832
    Die neue Map sieht nice aus, ist aber denke ich bis zum ersten Punkt wo der Payload steht noch nicht ganz balanced. Zumindest für den Angreifer, da könnte man noch an den Wegen etwas drehen.

    Ansonsten nach 10 Spielen solo Platin-Rang bekommen. Geht klar, sind durchaus knappe Matches immer im Ranked-Gameplay. D.Va spiele ich seit den Buff des Schildes wieder sehr gerne, macht richtig laune.

    Es war auf jeden Fall eine sehr gute Entscheidung daraus kein F2P zu machen, zumal die Banns offenbar sehr gut wirken. Ich hatte zumindest bisher nicht den Eindruck, da nen Cheater übern Weg zu laufen was bei Shootern ansonsten ja alles andere als eine Seltenheit ist.
     
  20. Leon

    Leon Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    15/10/14
    Beiträge:
    181
    Kollidiert gerade mit dem Legion Start, was unerwartet Viel Spaß macht. :D

    OW hatte ich seit Season 1 Ende aber auch schon nicht mehr gespielt, da mir das Getrolle in den Quickplays einfach zu sehr auf die Nerven gegangen ist. Bin gespannt wie die Competitive Matches mit dem neuen Ranking System werden. Einiges klang ja nicht so prickelnd wie die Max Friend Rank Difference for Matches mit 1000 Pts ...